* Serbest piyasa verileridir

Neuer Schritt mit einer Zusammenarbeit in der Hochschulbranche

Die Antalya OSB, T.C. Karriereveranstaltung, welche unter der Schirmherrschaft des Präsidenten organsiert wurde, hat eine Brücke zwischen der Universität, Studenten und den regionale Firmen geschlagen.

Die Direktion der Antalya Industrie Zone; unter der Schirmherrschaft von dem Präsidenten, der Personalabteilung der Akdeniz Universität, mit einer Partnerschaft von acht Universitäten im Mittelmeerraum (Akdeniz Universität, Süleyman Demirel Universität, Mehmet Akif Ersoy Universität, Isparta Universität der Angewandten Wissenschaften, Alanya Allaaddin Kevkubat Universität, Antalya AKEV Universität, Antalya Wissenschaftliche Universität, Alana Hamdullah Emin Universität, mit regionalen Industriellen wurde mit großer Beteiligung anerkannte Karriereveranstaltungen durchgeführt. 

Brücke für Studenten

Im Rahmen der Veranstaltung, welche unter dem Namen der Süd Karriere Messe (GÜNKAF) organsiert wurde, haben die Studenten ihren Lebenslauf erstellt und mit GÜMKAF zusammen wird er mit allen Institutionen, Organisationen und Firmen welche an diesem Event teilnehmen, geteilt. Für die Studenten und Firmen wurden außerdem persönliche Gespräche organisiert. Einschreiben können sich alle, die von der Antalya Direktion der Industrie, anerkannt sind und mit den regionalen Firmen zusammenarbeiten. Demnach wird zu Beschäftigung von Absolventen sowohl auch von qualifizierten Angestellten und Arbeitnehmern beigetragen. Die Direktion der Antalya Industrie Zone, werden zusammen einen Stand mit acht regionalen Firmen eröffnen und die Veranstaltung wird im März stattfinden. Wir geben ein Mentoring Training für die Studenten unter der Leitung von Antalya OSB Technikpark Experten. Am Ende der Veranstaltung wird ein Protokoll unterschrieben zwischen acht Universitäten und der Antalya Industrie Zone. Das Protokoll beschließt daran zu arbeiten an der Beschäftigung von Studenten die regelmäßig in den regionalen Firmen studieren. 

Meeting vor der Veranstaltung

Vor der Veranstaltung begrüßte der Antalya OSB Vorsitzende Herr Ali Bahar die Präsidentin des Personalbüros, Projektmanagerin Nese Gülmez und GÜNKAF 19ter Koordinator Dr. A (?) auf einer Tagung mit Mitgliedern von Burcu Demirel und Veranstaltungskommission. Das Meeting fand statt in der Antalya Industrie Zone im Direktorat. Es fanden Konsultationen zu den Aktivitäten statt, die im Rahmen der festgelegten Veranstaltung gemeinsam durchgeführt werden können.

"Wir werden unser Bestes geben"

Effektivität in der Zusammenarbeit zwischen Universität und Industrie, um einen Schritt weiter zu geben, was darauf hinweist, dass eine sehr wichtige Quelle die Antalya Industrie Zone ist . Der Vorsitzende Ali Bahar, " hat eine gute Bildung erhalten, um nun diese an jungen Menschen weiterzugeben um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden". Es ist das Synonym für einen starken türkischen Grundstein, für eine nachhaltige Produktion. Die Integration von acht Universitäten in der Region durch GÜNKAF mit der Antalya organisierten Industrie Zone wird eine wichtige Rolle spielen, um maßgeblich zum Aufbau einer Struktur beitragen , in der die Studierenden direkt mit den in unserer Reichweite befindlichen Einrichtungen in Kontakt treten können und mit hohen Wert in jeder Hinsicht. Unsere Universitäten stehen in enger Beziehung mit der Industrie, um die Qualität der Produkte zu steigern. Es ist ein großer Vorteil, um konkrete Schritte vorwärts in eine stärkere Türkei fortzusetzen. GÜMLAF glaubt, dass dies eine wichtige Quelle ist, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wir glauben, dass diese Aktivitäten einen hohen Stellenwert finden werden.